Zum Inhalt springen

Jugendchor Berngau

Der Jugendchor Berngau wurde im Jahre 1973 von Herrn Pfarrer Josef Strasser gegründet.

Herr Strasser hat parallel dazu auch eine Gitarren- und Flötengruppe ausgebildet, die dann bereits nach kurzer Zeit zur musikalischen Umrahmung des Chores beigetragen hat. Wöchentlich vor der Abendmesse wurde regelmäßig geprobt. Bald wurden die Termine und Anlässe immer mehr.

Als Herr Pfarrer Josef Strasser im Jahr 2002 die Pfarrei Berngau verlassen hat, stand man vor der Frage, ob und wie  man den Chor beibehalten kann. Bereits nach kurzer Zeit stand fest: Das inzwischen entstandene Kulturgut muss fortgeführt werden. Durch die Instrumentalgruppe und  Integration von mehreren erwach- senen Sängerinnen und Sängern war es möglich, den Kinderchor  als Jugendchor weiter zu führen. Durch die Kombination von  jungen und älteren Personen ist eine Chorgemeinschaft entstanden, die durch ihre Freude am Singen und an der Musik die Zuhörer immer wieder begeistern kann. Im Jugendchor sind derzeit etwa 30 Personen regelmäßig mit dabei.

Mitmachen kann jeder ab der zweiten Klasse wenn er Lust zum Singen oder Musizieren hat. Nach oben hin sind vom Lebensalter keine Grenzen gesetzt. Während der Schulzeit wird regelmäßig geprobt. Dies ist vorwiegend am Samstagnachmittag der Fall.

Der Jugendchor gestaltet vorwiegend Gottesdienste sowie Hochzeiten in Berngau und im Umkreis mit. Dabei sind die Erstkommunion am Weißen Sonntag, die Firmung und die Kindermette am Heiligen Abend schon seit Jahren fest im Terminkalender vorgemerkt. Der Höhepunkt unserer Aufführungen ist jedes Jahr das bekannte Weihnachtssingen im Klinikum Neumarkt.

 

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ein kleiner Ausflug, ein Grillabend, ein Kurzbesuch in der Eisdiele oder ein Geburtstagsständchen für ein Chormitglied sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Berngau 

Sonntag 8.00 Uhr, 9.30 Uhr