Zum Inhalt springen

Gottesdienstanzeiger vom 31.05.2020 - 07.06.2020

Hinweise zum Ablauf der Messe während der Pandemie

Nun ist es wieder möglich, dass öffentliche Gottesdienste gefeiert werden, und das ist wirklich ein Grund zur Freude in dieser Zeit, wo uns mancher Verzicht und manche Sorge das Herz schwer machen. Freilich gilt es, eine Reihe von Vorschriften zu beachten, die letztlich zur gesundheitlichen Unversehrtheit von uns allen dienen.

1. Mindestabstand und Plätze in der Kirche

Durch den Mindestabstand von mindestens 2m zwischen zwei Personen ist die Anzahl der Gottesdienstbesucher begrenzt. Es können höchstens 81 Personen an einem Gottesdienst teilnehmen.

Da die Anmeldungen zu den Gottesdiensten in den vergangenen Wochen so gering waren, werden wir für die kommenden Sonntage und Feiertage keine Voranmeldung durchführen.

Der Ordnungsdienst wird somit an den Eingängen die Plätz zuweisen und die Gottesdienstbesucher zählen. Sind alle Plätze belegt, müssen weitere Gottesdienst leider abgewiesen werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

2. Hygienevorgaben

Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung, von Personen mit COVID 19 infiziert oder erkrankt sind, ist nicht zulässig.

Während des Gottesdienstes haben die Besucher Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, die lediglich beim Kommunionempfang beiseite genommen werden kann.

Das Gotteslob ist selbst mitzubringen.

Nach Jedem Gottesdienst werden die Bankreihen desinfiziert.

3. Kommunion

Für die Gläubigen ist nur die Handkommunion möglich, Mundkommunion ist untersagt.

Zur Kommunionempfang gehen Sie bitte im Mittelgang in einer Reihe vor und durch den Seitengang wieder auf Ihren Platz zurück.

Sollte ein Kommunionhelfer mitwirken, so teilt er am äußersten Gang (Fenster) die Kommunion aus und auch hier gehen die Gläubigen nach dem Kommunionempfang den Seitengang zurück.

Bitte achten Sie auf den Abstand.

Leider können wir in den kleinen Filialkirchen unter diesen Umständen keinen Gottesdienst feiern.

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Berngau 

Sonntag 8.00 Uhr, 9.30 Uhr